Funktionieren Ihre Gerätschaften nicht so wie sie sollten?

 

Auspacken - Einrichten - Einschalten - Loslegen! Tönt immer gut und hält auch meist was es verspricht. Irgendwann kommen jedoch nicht nur wir, sondern auch unsere Geräte in die Jahre. Und dann? Dann geschieht das vermeintlich Unvermeidliche: es gibt ein Problem! Oder gleich mehrere...! Oder worst case: nichts geht mehr!

Mit der lieben Technik haben wir alle immer wieder unsere Mühen und Ärgernisse. Manchmal lösen sich Probleme über Nacht, manchmal benötigt man Hilfe einer Fachperson und manchmal sucht auch diese Fachperson die berühmte Nadel im Heuhaufen.

 

Mein Arbeitsmotto lautet daher:

 

hartnäckig, aber nicht verbissen

kompetent, aber nicht allwissend

erklärend, aber nicht belehrend

beratend, aber nicht überredend

motiviert, aber nicht übereifrig

 

Der Weg ist das Ziel und das Vorgehen sieht in den meisten Fällen so aus:


1. ANALYSE

2. IDENTIFIKATION

3. PRIORITÄT


4. LÖSUNG

5. BERICHT

6. ABSCHLUSS